vienna.at/jobs
Search
Automated Resource Planning  ARP Product Owner Ressourcenplanung Personal

Automated Resource Planning ARP Product Owner Ressourcenplanung Personal

locationFavoriten, 1100 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: 25.5.2024
Vollzeit
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB

Damit alle Züge des Personen- und Güterverkehrs auch morgen sicher und pünktlich ankommen. Wir, das sind rund 6.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Produktion GmbH

Job mit Sinn: Jetzt bewerben!

Ihr Job
  • Sie sind Teil des Managementteams eines strategischen Digitalisierungsprogramms zur konzernweiten Automatisierung der Ressourcenplanung (Programm ARP).
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich in einem agilen Team mit agilen Methoden.
  • Sie verantworten ein Produktmodul über den gesamten Lebenszyklus (End-to-End) mit allen Zusammenhängen zwischen Funktionen.
  • Die Nahtstelle zwischen dem/der Product Manager:in, den Fachexpert:innen und den technischen Verantwortlichen für ein optimales Produktmodul zur Planung von Personalressourcen im Produktionsprozess bilden Sie und verantworten somit das "Was" auf Teamebene und den Team-Backlog.
  • Gemeinsam mit dem Team definieren Sie die Umsetzungsschritte (Stories) und nehmen diese ab.
  • Das Durchführen von Reportings, User Story Updates, Progress Tracking und Ressourcenplanung verantworten Sie.
  • Sie planen die benötigten Ressourcen (insb. bei neuen Features) in Abstimmung mit dem/der Product Manager:in, monitoren die Fortschritte mit Reviews im Rahmen der Iterationen und stellen sie auf Managementebene im Rahmen der PIP Zyklen bzw. in System Demos vor.
  • Zusammen mit den Process Insidern stellen Sie die kontinuierliche Qualitätssicherung sicher (z.B.: UX-Testing) und sorgen für die Einhaltung von Qualitätskriterien im Programm ARP.
Ihr Profil
  • Kenntnisse in der Automatisierung und Optimierung von Logistikprozessen sowie Erfahrung im Umgang mit agilen Methoden bringen Sie mit.
  • Sie haben Grundkenntnisse in der Planung von Personalressourcen.
  • Sie verfügen über betriebswirtschaftliches Verständnis, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie die Befähigung, komplexe Sachverhalte zu erfassen und zu vermitteln.
  • Sie zeigen Initiative und Entscheidungsbereitschaft, verhandeln geschickt und können sich durchsetzen.
  • Sie arbeiten gerne in einem motivierten und innovativen Team, sind kommunikativ, belastbar und agieren kundenorientiert.
Unser Angebot
  • Für die Funktion "Senior Spezialist:in Normen und Qualität" ist ein Mindestentgelt von € 51.581,32 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing und bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen.
  • Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an.
  • Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur
    Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.
  • Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu.

Wir laden Sie herzlich ein, bei Fragen oder für weitere Informationen unseren ÖBB Job Shop bei Wien Mitte zu besuchen. Unser Team steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und unterstützt Sie vor Ort. Mehr Infos finden Sie unter: ÖBB Job Shop» Job-Beratung in Wien Mitte The Mall - ÖBB Karriere (oebb.at)

Die Besetzung der Position erfolgt durch Bewerbungsgespräche.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen
Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Niels Söckneck, +43664/88234121 .
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.