vienna.at/jobs
Search
Mitarbeiter Logistikplanung (m/w/d)

Mitarbeiter Logistikplanung (m/w/d)

location3500 Krems an der Donau, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: 12.12.2023
Einkauf / Logistik / Verkehr
Vollzeit

Logistikplanung & -koordination (m/w/d)

Am Industriestandort im Zentralraum Niederösterreich

friendly climate

Good connections

Employee discounts

Flexible Working Hours

Meal allowance

Als Marktführer in seinen Geschäftsbereichen zählt unser Auftraggeber zur internationalen Weltspitze und hierzulande zu den renommiertesten Unternehmen der österreichischen Industrie. Der Stahl- und Technologiekonzern überzeugt mit qualitativ hochwertigen Produkt- und Systemlösungen und fungiert branchenübergreifend als innovativer, kompetenter und verlässlicher Partner auf allen Erdteilen.
Das Ziel: Immer einen Schritt voraus sein.
Abgesehen vom wirtschaftlichen Erfolg ist die in der Gesellschaft bestens etablierte und gewertschätzte Marke als Spitzenarbeitgeber bekannt und mehrfach prämiert.

Das Spezialunternehmen für die Produktion von Rohren und Profilen sowie einbaufertigen Komponenten und komplexen Schweißbaugruppen aus Stahl an einem der wichtigsten Wirtschaftsstandorte Niederösterreichs bietet eine einmalige Chance.

Seien auch Sie einen Schritt voraus! Werden Sie zum Strippenzieher hinter sämtlichen Logistikprozessen, setzen Sie neue, innovative Maßstäbe und unterstützen Sie damit das Supply Chain Management!

IHRE AUFGABEN:

  • Strategisches Logistik-Management: Sie sind das "Hirn" und sorgen für reibungslose Abläufe!
  • Verantwortung für alle Logistikprozesse innerhalb der Werkstore
  • Schnittstellenfunktion zum Logistikdienstleister
  • Enge Zusammenarbeit mit der Produktion
  • Optimierung von Logistikprozessen (z.B. Wareneingänge, interne Versorgung, Lagerung etc.) sowie deren Definition gemeinsam mit der Konzern-IT
  • Bestmögliche digitale Umsetzung bzw. Abbildung (EDI)

ERFOLGSFAKTOREN:

  • Höhere technische Ausbildung bevorzugt mit Spezialisierung in Produktionslogistik/-planung, SCM o.Ä.
  • Berufserfahrung in einer Supply Chain Funktion (Logistik, Produktionsplanung,…) in einem produzierenden Betrieb
  • Technische Affinität sowie gutes Zahlen- und Prozessverständnis
  • Versierter Umgang mit MS-Office und SAP sowie ausgeprägte Organisations- und Strukturierungsfähigkeit
  • Logisches Denken, Streben nach Effizienzsteigerungen, hohes Maß an Lösungsorientierung
  • Gute Deutsch - sowie moderate Englischkenntnisse

PACKAGE & BENEFITS:

  • Aktienpaket + Betriebliche Penionsversicherung
  • Fundierter Onboarding-Prozess sowie Angebote zu laufender Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit ohne Kernzeit) mit Home-Office Option
  • Kein All-In-Vertrag!
  • Zahlreiche Vergünstigungen durch Rabatte bei Handelspartnern
  • Gestütztes Mittagessen (3 frisch gekochte Menüs zur Wahl)

Ihre Strategischen Gesprächspartner freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Starten Sie mit einer neuen beruflichen Herausforderung in das Jahr 2024 und legen Sie dazu heute den Grundstein! Ihre Bewerbung nehmen Sie bitte unter der Kennnummer 100.419 über den "Apply"-Button am rechten Bildrand, das ISG-Karriereportal oder via E-Mail an unseren Managing Partner vor. Vielen Dank!