vienna.at/jobs
Search
Prozessmanager:in

Prozessmanager:in

location1020 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: 5.3.2024
Vollzeit

Prozessmanager:in (m/w/d)

Prozessmodelierung und -analyse / Dienstort: Austria Campus Wien

Homeoffice

Company pension provision

Modern Office

Meal allowance

friendly climate

Unser Kunde REXEL Austria - ein Großhändler für Elektroinstallationsmaterial und Elektrogeräte - ist besonders attraktiv für alle, die in einer zukunftsweisenden Branche tätig sein möchten. Dort sind Gestalter:innen der Zukunft willkommen, unabhängig von Geschlecht oder Label. Gemeinsam wird eine nachhaltige, vernetzte und digitale Zukunft gestaltet. Möchtest Du Teil des Teams werden?

Deine Aufgaben umfassen unter anderem:

  • Unterstützung bei der Einführung eines neuen Modellierungstools
  • Durchführung von Prozessanalysen zur Identifizierung von Optimierungspotenzialen
  • Aufzeigen von Prozesszusammenhängen und Implementierung von Standardisierungen
  • Identifizierung relevanter Stakeholder und Abstimmung von Zielsetzungen
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Dokumentation
  • Aktive Beteiligung an der Entwicklung der Prozesslandschaft

Das bringst Du mit:

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Prozess- oder Qualitätsmanagement
  • Sicherer Umgang mit Modellierungstools (vorzugsweise BPMN)
  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Schwerpunkt Prozessmanagement (FH/Uni) oder praktische Erfahrungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Analytisches Denkvermögen und Verständnis für komplexe Systeme und Prozesse
  • Kommunikationsstärke, Teamplayer mit hoher Selbstständigkeit
  • Reisebereitschaft innerhalb Österreich mit bis zu 20 %

Geboten wird:

  • Verantwortungsvolle Aufgaben in einem internationalen Konzern mit familiärer Arbeitsatmosphäre
  • Vollzeitastellung in einem erfolgreichen und nachhaltigen Unternehmen, das zur Energiewende beiträgt
  • Spannendes Tätigkeitsfeld, Teamspirit und attraktive Sozialleistungen (Betriebspension, Essenszuschuß...)
  • Flexible Arbeitszeiten, moderne Ausstattung und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Neue Büroflächen in zentraler Lage mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Ein marktkonformes Gehalt - abhängig von Qualifikation und Erfahrung zwischen € 45.000,-- und
    € 63.000,-- Jahresbrutto

Wenn Du an dieser herausfordernden Position Interesse hast, dann freuen wir uns über Deine aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 101.529 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuche uns auf isg.com/jobs - hier findest Du täglich neue Jobangebote.