vienna.at/jobs
Search
Senior Projektleiter (m/w/d) Gesundheitswesen

Senior Projektleiter (m/w/d) Gesundheitswesen

locationWien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: 18.1.2024
Vollzeit

Unser Auftraggeber ist eine international tätige Stiftung, die die Förderung verschiedener philanthropischer Projekte bezweckt. Im Zuge des weiteren Aufbaus der Stiftung und der Entwicklung eines neuen Projektes suchen wir für den Standort in zentraler Lage in Wien zum ehestmöglichen Zeitpunkt einen

Senior Projektleiter (m/w/d) mit Erfahrung im Gesundheitswesen

IHR AUFGABENBEREICH:

Als ProjektleiterIn steuern Sie in dieser neugeschaffenen und spannenden Rolle ein Projekt der Stiftung im Gesundheitssektor von Beginn an. Ziel ist es eine Therapieeinrichtung mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendpsychiatrie aufzubauen.

In Ihrer Funktion übernehmen Sie die Steuerung sämtlicher Projektphasen von der Machbarkeitsstudie bis zur Realisierung und Inbetriebnahme der Einrichtung und arbeiten dabei eng mit unterschiedlichen ExpertInnen zusammen. Als erfahreneR ProjektmanagerIn implementieren Sie Projektstrukturen, passende Projektmanagement-Methoden sowie entsprechende Projektcontrollinginstrumente inklusive der effizienten Erstellung und Verwaltung des Projektbudgets. Sie sind zunächst für die Auswahl und Beauftragung von Beratungsunternehmen verantwortlich und leiten das Projekt als interne und externe Schnittstelle. Dabei arbeiten Sie bereichsübergreifend mit den verschiedenen Einheiten und Gremien der Stiftung zusammen, präsentieren verschiedene Konzepte, bereiten Entscheidungsgrundlagen vor und berichten der Geschäftsführung und dem Stiftungsbeirat in regelmäßigen Abständen.

Mithilfe Ihres Netzwerkes im Gesundheitssektors bauen Sie Kooperationen zu relevanten Stakeholdern, einschließlich Behörden und Interessensvertretungen auf und pflegen diese.

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Gesundheitsmanagement o.ä.
  • Nachgewiesene, mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten im Gesundheitssektor - idealerweise im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe - in einer Gesundheitsreinrichtung oder einem renommierten Beratungsunternehmen
  • Fundierte Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Anforderungen im Gesundheitswesen sowie aktives Netzwerk innerhalb der Branche
  • Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis und Controlling-Affinität
  • Starke organisatorische Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Projekte zu managen
  • Konzeptionelle und analytische Arbeitsweise sowie hohe Problemlösungskompetenz
  • Flexibilität | Belastbarkeit | absolute Loyalität und Diskretion
  • Hands-on Mentalität | sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke | ausgeprägte Präsentations- und Moderationskompetenz

WIR BIETEN IHNEN:

  • Umfassende Gestaltungsmöglichkeiten, langfristige Entwicklungsperspektiven sowie eine anspruchsvolle und bedeutungsvolle Aufgabe einem engagierten, multidisziplinären Team
  • Flache Hierarchien in einem kollegialen Umfeld
  • Modernes Büro in zentraler Lage in Wien und sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Vollbeschäftigung mit 40 Wochenstunden sowie Gleitzeit und Homeoffice
  • Ein Bruttojahresgehalt ab € 90.000,-- mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 100.707 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.